Unternehmen

„We make Winners“ - und das seit über vier Jahrzehnten


Gründer Mag. Peter-Erik Czak hat seine Basis für Führungstrainings in der Sonderausbildungsabteilung des Bundesministeriums für Landesverteidigung gelegt. Er ist hier für die Entwicklung der Curricula der Eliteausbildung des Jagdkommandos und der Alpinausbildung sowie Kommunikationsausbildung der Generalstabs- sowie Presseoffiziere verantwortlich gewesen. Dieses Know-how der Eliteausbildung hat er in vier Jahrzehnten an die Anforderungen des Business Trainings angepasst.

Czak ist in seinem Fachverständnis von den 70er Jahren bis heute durch seine damaligen Lehrer – alle Top-Kommunikationstrainer im deutschsprachigen Raum – in seiner Philosophie geprägt worden: Dr. Milo Beran †, Dr. Franz Zöchbauer †, Dr. Bernhard Pesendorfer, Dr. Gerhard Schwarz u.v.a. Darüber hinaus ist seine heute allein stehende Führungstrainings-Philosophie beeinflusst worden durch die Erkenntnisse der Bestseller-Autoren und Persönlichkeitstrainer Dale Carnegie †, Dr. Stephen R. Covey und Anthony Robbins.

 

Aktuell seit 2010 verbindet er die Thesen von Wirtschaftscoach und Psychotherapeutin Christine Bauer-Jelinek mit seinem in 4 Jahrzehnten entwickelten Trainingsansatz "Machtkompetenz und professionelle Authentizität" und setzt diese in seinen Kommunikationstrainings aber vor allem bei seinen Coachings für Spitzenpolitiker und CEOs praxisnah um.

 

1974 ist Czak als erster Universitätslektor in Österreich für Rhetorik an die Wirtschaftsuniversität Wien berufen worden. Er hat am Institut Pädagogik bis 1980 gelehrt, am Institut Wirtschaftspädagogik bis 2002. Seit 1978 bis heute stellt er sein Rhetorik-Wissen den Studierenden an der Technischen Universität Wien, Institut für Informationssysteme und seit 2000 an der Universität Innsbruck, Institut für Zivilgerichtliches Verfahren und an der FH Wiener Neustadt, Studiengang Wirtschaftsberatung und Unternehmensführung zur Verfügung.

Die Wissenschaft hat bei Czak immer „mitgeredet“. Ein Dankeschön an jene Professoren, die ihm wertvolle wissenschaftliche Impulse auf seinem Trainingsweg mitgegeben haben: Univ.Prof. em. Dr. Rudolf Eder, Univ.Prof. em. Dr. Wilfried Schneider, Univ.Prof. em. Dr. Gustav Wachter, Univ.Prof. Dr. Thomas Eiter, Ass.Prof. Dkfm. Mag. Dr. Brigitta Riebesmeier, Univ.Prof. Dr. Peter Heimerl u.v.m.

Diese drei Prinzipien: Eliteausbildung, Lernen von den Besten und wissenschaftliche Fundierung haben Czak Managementseminare GmbH mit ihrer Kernkompetenz Rhetorik auf einen Spitzenplatz in Österreich geführt: Rang 8 von den „100 besten Trainings für Ihre Karriere“ (Wirtschaftsmagazin GEWINN) sowie die Auszeichnung „Lektorenteam des Jahres“ an der FH des bfi, Studiengang Europäische Wirtschaft und Unternehmensführung sind eindrucksvolle Belege dafür.

Heute bietet Czak Managementseminare GmbH Hochschulseminare und öffentliche sowie maßgeschneiderte, firmeninterne Führungskräftetrainings in den Bereichen Kommunikation, Verkauf und Rhetorik an. Die in Österreich allein stehende „WE MAKE WINNERS“-Philosophie basiert auf modernster Seminartechnik, einem intensiv erlebnisorientierten Ansatz sowie Individualität.